Milchlehrpfad

Geschüttelt, nicht gerührt, wurde Schlagobers am 17. 2. von den Schülerinnen und Schülern der 1d- und 1e-Klasse. Bei einem „Milchlehrpfad“ mit der Waldviertler Seminarbäuerin Anita Unger lernten die Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Biologieunterrichts nicht nur einiges über die Haltung von Tieren auf einem Bauernhof, sondern konnten auch praktisch die Herstellung von Butter erproben – Verkostung inklusive.