Erfolg für die 3.b Klasse!

5000 Schüler aus Niederösterreich beteiligten sich am Malwettbewerb „Mit den Farben der Erde“ der NÖ Bodeninitiative.

Im Kunstunterricht bei Prof. Sengseis wurden Pigmente heimischer Böden mit Leim vermischt und so konnte mit Erdfarbtöne gemalt werden.

Von mehr als 500 eingereichten Arbeiten belegte ein Team der 3.b Klasse den hervorragenden 7. Platz.

Das Motiv wird auch im NÖ Bodenkalender abgebildet werden.

Der Klassenpreis ist ein Ausflug in die Amethystwelt nach Maissau. Fröhliches Schürfen!