Projekttage in Raabs/Thaya

Projekttage in Raabs/Thaya

Spannende und erlebnisreiche Projekttage verbrachten 49 SchülerInnen der beiden ersten Klassen 1EN und 1FS mit ihren Klassenvorständen Mag. Romana Zant und Mag. Reinhard Dietl im JUFA Waldviertel. Neben Bogenschießen, Lamatrekking und Kanufahren war die Fahrt mit dem selbstgebauten Floß ein absolutes Highlight, bei dem viel Teamarbeit notwendig war. Auch bei den kooperativen Spielen wie dem „Spiderweb“, bei dem alle SchülerInnen ohne das Netz zu berühren von einer Seite auf die andere gebracht werden mussten, wurde wichtige Fähigkeiten wie Taktik, Kooperation, Geschicklichkeit und Vertrauen gefördert. Und nicht zuletzt hatten die SchülerInnen jede Menge Spaß dabei und konnten noch Kraft für die letzten Schulwochen tanken.