Landesmeister im Vielseitigkeitsbewerb

Die 2B Klasse des BRG Kremszeile hat bei den Landesmeisterschaften am 8.Juni 2017 den 1. Platz erreicht. Dieser Bewerb ist ein besonderer im Rahmen der Schulsportwettkämpfe, da die gesamte Klasse einer Regelschule – keine Sportklassen erlaubt – bei dem Bewerb starten muss. Alle Schülerinnen und Schüler müssen in 11 Bewerben ihre Leistungen bringen und werden gewertet. Die Sparten beinhalten den 60 m Lauf, Weitsprung, Schlagball, Ausdauerlauf, Bodenturnen, Reck und Kastenturnen, Balldribbling, Stangenklettern, Hindernislauf und 50 m Schwimmen. Die Schülerinnen und Schüler haben sich mit ihren BESP-LehrerInnen, Prof. Urach und Prof. Bauer-Pauderer sehr intensiv auf diesen Wettkampf vorbereitet und waren sogar bereit zusätzliche Trainigseinheiten durchzuführen. Der Einsatz hat sich gelohnt, die Klasse ist nun die beste Klasse von Niederösterreich. Zur Belohnung darf nun die 2B-Klasse bei den Bundesmeisterschaften in Kitzbühel vom 26. 6. 2017 bis 28. 6. 2017 teilnehmen und unser Bundesland vertreten. Die Schülerinnen und Schüler freuen sich sehr mit ihren LehrerInnen und werden bei den Bundesmeisterschaften ihr Bestes geben!