Gemeinsames Experimentieren zweier benachbarter Schulen

Die Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen des naturwissenschaftlichen Zweigs des BRG Kremszeile luden die Schülerinnen und Schüler der PVS Krems ein, einen Vormittag lang gemeinsam zu experimentieren. Im Labor wurde diese Veranstaltung vorbereitet und für die Gäste wurden Hefte mit Arbeitsaufgaben gestaltet.
Dabei zeigten die Schülerinnen und Schüler der Volksschule großes Interesse und die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums erklärten anschaulich und detailreich die Ergebnisse der durchgeführten Versuche.
Beide Gruppen genossen den Vormittag und lernten dabei viel.