Biologie

Vier zentrale Bereiche …

Der Unterricht in Biologie und Umweltkunde gliedert sich in vier zentrale Bereiche, die miteinander verschränkt und kombiniert be(er)arbeitet werden.

MENSCH und GESUNDHEIT stellen gerade in der heutigen Zeit ein zentrales Thema dar. Das Wissen über die Funktion des eigenen Körpers und eine gesundheitsfördernde Lebensweise stehen dabei im Mittelpunkt.

ÖKOLOGIE und UMWELT ist ein weiterer Bereich, damit Naturschutz, Artenschutz und Klimawandel keine leeren Schlagworte bleiben.

… und noch vieles mehr

WELTVERSTÄNDNIS, NATURERKENNTNIS, BIOLOGIE und PRODUKTION ergänzen die oben genannten Bereiche. Hier geht es um problemorientierte Fragestellungen zum Thema Genetik und Ethik: Was kann der Mensch? Was darf der Mensch?

Die Auseinandersetzung mit kontroversiell diskutierten Themen soll trainiert werden und ist stark mit dem aktuellen Zeitgeschehen verknüpft.

Top