30. Jänner 2024

Stop-Motion-Filme im Kino

Von Mag. Daniela Köllersberger

Im Rahmen der Unverbindlichen Übung „Bühnenspiel“ ergab sich für die Beginner-Gruppe eine Kooperation mit Kino im Kesselhaus im Herbst 2023. Club Rechte Kremszeile hat dieses Projekt wohlwollend unterstützt.

An drei Nachmittagen kam Christoph Keller aus der Film- und Kulturvermittlung und arbeitete mit den Schüler:innen an diesem Projekt. Nach der Erklärung und Demonstration von Möglichkeiten zu Stop-Motion-Filmen wurden vier Gruppen gebildet, die in ihren ganz unterschiedlichen Herangehensweisen kreative Ergebnisse lieferten. Hauptdarsteller waren unter anderem die Bühnenspieler, Playmobil-Figuren, selbst gebastelte 2D-Figuren aus Papier und selbst gebastelte 3D-Figuren aus Alufolie, außerdem kamen unterschiedlichste Materialien, wie die Tafel, Pet-Flaschen oder Zuckerl, zum Einsatz.

Am Donnerstag, 25. Jänner 2024, durften wir alle die Ergebnisse aller vier Gruppen im Kino im Kesselhaus bewundern, eine alte Mickey Mouse-Produktion sehen und schließlich den Nachmittag mit dem Animationsfilm „Ein Königreich für ein Lama“ beenden.