Insekten im Landesmuseum St. Pölten

Am 19. 12. 2018 unternahmen die Klassen 2CN und 3DN gemeinsam mit ihren Klassenvorständinnen Prof. Schafhauser und Prof. Fürtler einen vorweihnachtlichen Ausflug ins Landesmuseum nach St. Pölten. Dort standen Aktivitäten rund um das Thema Insekten auf dem Programm. Unsere SchülerInnen bekamen den Auftrag in der Ausstellung Informationen zu Insekten in ihren verschiedenen Lebensräumen zu sammeln und präsentierten diese dann dem Rest der Gruppe. Außerdem konnten sie zahlreiche Präparate wie eine Gottesanbeterin, Schmetterlingsflügel, Hummel, Honigbiene, Honigwaben uvm. unter dem Mikroskop betrachten und erfuhren an diesem Vormittag viel Wissenswertes von den Projektvermittlern des Landesmuseums.

– I.F.